HOME
  • Ritt
Flowerkid feetkid Flowers

Angebot Wolkenstein-Ritt

Donnerstag 8. Juni - Montag 12. Juni 2017

(4 Nächte)

 

Erleben Sie den zu Ehren des Minnesängers und Haudegens Oswald von Wolkenstein (1377-1445) ausgetragenen tradi-tionellen Ritt und die Ritterturniere vor der frühlingshaften Kulisse von Schlern (Dolomiten) und Ritterburgen (Schloss Prösels, Trostburg), umrahmt von Dorffesten in Seis, Völs und Prösels und der familiären Gastlichkeit des Hotel Perwanger.

 

Preis:

210 Euro/Person/Tag im Appartement (Belegung: 4 Personen)

230 Euro/Erwachsener/Tag im Doppelzimmer

245 Euro/Erwachsener/Tag im Einzelzimmer

180 Euro/Kind (8-14 Jahre)/Tag im Zimmer der Eltern

Für Kinder unter 8 Jahren ist das Angebot nicht empfehlenswert.

 

Im Angebot enthalten:

-- Übernachtung/Frühstück

-- Abendessen: Do 08.06. (mit kurzer Einführung zu Oswald v. Wolkenstein); So 11.06.

-- Wanderung von Tagusens zur Trostburg mit geführter Besichtigung (Fr 09.06.)

Alternativ zur Wanderung: Taxi Waidbruck–Trostburg (ca. 15 Euro)

-- Teilnahme am Programm des Wolkensteinritts, inkl. Eintrittskarte zu den Turnieren, tägliche Feste mit Live-Musik und Freibier (09.06.)

-- Alle lokalen Transporte (Bushaltestelle „Perwanger“ 100m vom Hotel entfernt)

-- Download der App „OVW-Ritt 2.0“

 

Nicht enthalten:

-- Anreise (per Auto oder Bahn)

-- Über das Freibier (09.06.) hinausgehender Konsum während der Festveranstaltungen und Turniere

 

PROGRAMM

 

Freitag, 9. Juni 2017

 

09:30 - 15:00 Wanderung Tagusens – Trostburg (eine Wolkensteiner-Stammburg) – Waidbruck. Wanderung mit 500m Abstieg, dennoch eher leicht, ca. 1,5 h

Besichtigung der Burg mit deutsch/italieni-scher Führung

Alternativ: Anfahrt Waidbruck–Trostburg per Taxi (ca. 15 Euro).

18:00 Fest-Eröffnung im Dorfzentrum von Seis

18:30 Bieranstich (Freibierfass gestiftet von der Spezialbier-Brauerei Forst)

20:00 Live-Musik

20:30 Startnummernverlosung der teilnehmenden Mannschaften

 

Samstag, 10. Juni 2017

 

10:00 Festbeginn mit Frühschoppen am Dorfplatz von Seis, Live Musik 14.30 Großer Festumzug mit den 36 teilnehmenden Mannschaften, Musikkapellen, historischen Gewändern und Kutschen 15:30 Eröffnungsreden und Festbeginn am Seiser Dorfplatz 16:30 Live-Musik 19:30 Reitermesse in der Seiser Pfarrkirche 21:00 Live Musik

 

Sonntag, 11. Juni 2017

 

09:30 1. Turnierspiel „Ringstechen“ am Kofl in Kastelruth 10:45 2. Turnierspiel „Labyrinth“ am Matzlbödele in Seis am Schlern 12:40 3. Turnierspiel „Hindernisgalopp“ beim Völser Weiher 14:20 4. Turnierspiel „Tor-Ritt“ beim Schloss Prösels anschließend Siegerehrung und Abschlussfest

 

Montag, 12. Juni 2017

 

bis 12:00 Abreise

 

Lageplan:

 

 

Die privaten Shuttle-Busse (nur für Inhaber von Turnier-Eintrittskarten) halten am Sonntag an allen öffentlichen Bushaltestellen und pendeln zwischen den jeweiligen Austragungsstätten Kastelruth, Seis, Völser Weiher und Prösels.

Der letzte Bus fährt jeweils 30 Minuten nach Spielende zum darauffolgenden Turnierspiel.

Die letzte Fahrt von Prösels nach Völs und zur Haltestelle „Hotel Perwanger“ um ca. 20 Uhr.